Dr. phil. Nina Kind

Nina Kind.jpg

Eidgenössisch anerkannte

Psychotherapeutin

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

nina.kind@psychologie.ch

„Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.“ 

Henri Matisse

Im Leben kommt es vor, dass der Blick für gewisse Aspekte verschwommen wird. Die Klarheit alleine zurückzugewinnen kann manchmal überwältigend sein. Ich strebe an, Dir bei der Suche nach neuen Blickwinkeln Halt und Orientierung zu bieten. Gemeinsam wird an den von Dir definierten Zielen gearbeitet und Deine Bedürfnisse, Werte und Selbstwirksamkeit ins Zentrum gerückt. In einem professionellen und an der aktuellen Forschung orientierten Umfeld wirst Du Deine Therapie mitgestalten. Du sollst einen sicheren, wertfreien Raum haben, in dem Du dich selbst sein kannst und Zeit hast, im Hier und Jetzt anzukommen und aufzuatmen. Umfassende Transparenz in der Behandlung, Platz für Humor, eine gute zwischenmenschliche Beziehung und das gemeinsame Feiern von erreichten Erfolgen dürfen dabei auch nicht fehlen. Ich arbeite kognitiv-verhaltenstherapeutisch und system-orientiert. Integriert werden trauma-fokussierte, achtsamkeitsbasierte und schematherapeutische Verfahren.

 

Zu meinem Angebot gehören Einzeltherapien, Coachings und Fachberatungen für Eltern und Bezugspersonen.

Sprachen: Deutsch und Englisch

Ausbildung und beruflicher Werdegang

Psychologiestudium und Promotion an der Universität Basel

Psychotherapieausbildung am Institut für Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters (IPKJ)

Psychotherapeutische Tätigkeit seit 2015

Schwerpunkte und Tätigkeitsbereiche

Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene